Kolloquium Allgemeine Ökologie

Wintersemester 1998/99

Alle Veranstaltungen finden an der Universität Bern, Hauptgebäude, Hörsaal Nr. 52 statt.

Donnerstag, 26. November 1998, 12.15 - 14.00
     Michael Scheuermann (Freiburg i. Br.)
     Kooperation als Auftrag
     Koordination und Wissenschaftsmanagement im Schwerpunktprogramm der Deutschen
     Forschungsgemeinschaft "Mensch und globale Umweltveränderungen"


Donnerstag, 3. Dezember 1998, 12:1514:00 , 12.15 - 14.00
     Denise Steiner
     Umweltschutzorganisationen im Berner Seeland
     Eine Untersuchung von elf Organisationen im Gebiet der beiden Planungsregionen
     Biel/Seeland und Erlach/Östliches Seeland


Donnerstag, 17. Dezember 1998, 16:1518:00, Hörsaal 41, (abweichende Zeit und anderer Ort!)
     Michael Jakob (Genf)
     Probleme und Widersprüche der Landschaftsforschung


Donnerstag, 14. Januar 1999, 12.15 - 14.00
     Patricia Holm
     Die Wasserqualität schweizerischer Fliessgewässer
     Erwartungen der Öffentlichkeit versus Ergebnisse und Konsequenzen interdisziplinärer
     Forschungsprojekte


Donnerstag, 21. Januar 1999, 12.15 - 14.00
     Ueli Haefeli, Ueli Seewer, Daniel Matti
     Sanierung und Umgestaltung der Seftigenstrasse
     Erste Resultate des Vorher-Nachher-Vergleichs


Donnerstag, 28. Januar 1999, 12.15 - 14.00
     Ruth Kaufmann-Hayoz, Christine Künzli
     Man kann ja nicht einfach aussteigen ...
     Kinder und Jugendliche zwischen Umweltangst und Konsumlust



  © 1997, IKAÖ Universität Bern, Last modified: Thursday August 10 2006/LBS